RMS- Sicherheitskurs / TAS- Teleskop Abwehr Stock Kurs / Basic

CHF 480.00
(1 Ticket(s) = CHF 480.00)
inkl. MwSt.

Beschreibung

Im TAS Teleskop Abwehr Stock Kurs wird der Teilnehmer das nötige Grundwissen zur fachgerechten Handhabung und Anwendung des Stockes erlernen. Im wesentlichen wird Er/ Sie das Erlernte gemäss den geforderten, gesetzlich verankerten Bestimmungen anwenden können.


Somit erlangt Er/ Sie das notwendige Fachwissen um einer Notwehr oder Intervention gerecht zu werden. Diese Taktiken sollten sich Personen die vermehrt mit Sicherheitsaufgaben zu tun haben, sei es im Personen- oder im Objektschutz, aneignen. Nachhaltiges Training ist für die fachgerechte Ausübung unerlässlich. Auch ideal für Newcomer im Sicherheitsberuf.


Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Eigener TAS - Teleskop Abwehr Stock inkl. Holster und Gürtel
  • Strafregisterauszug (max. 3 Monate alt) oder Waffenerwerbschein
  • Körperlich fit und gesund
  • Gute Deutsch Kenntnisse


Kursinhalte

  • Warm up
  • Besprechung der Kursziele
  • Verhaltensregeln während dem Kurs
  • Grundwissen rund um die Materie der Interventionstechniken für eine erfolgreiche Verteidigung und Konfliktbewältigung
  • Gesetzeslage
  • Sicheren und fachgerechten Handhabung der Waffe
  • Taktisches denken und handeln
  • Festigung Stand, Bewegungs‑, Schritt und Fusstechnik
  • Funktionsprinzipien Einsatzzweck
  • Verletzungen und die Schäden
  • Gesetzgebung Notwehr/ Notstand/ Unterlassung der Nothilfe Strafprozess/ Gewaltanwendung=> Verhältnismässigkeit
  • Vitalpunkte des Menschlichen Körpers Körperzielzonen Puppe
  • Beschreibung und Aufbau des TAS Teleskop Abwehr Stock
  • Verhaltensregeln während dem Kurs oder Training
  • Alle Basic Techniken Praxis & Training
  • Dreizonendiagramm
  • Ereignis, Action und Reaktionstabelle
  • Schriftliche & praktische Prüfung


Preis

Kursdauer (16 Std): CHF 480.00


Im Kurs enthalten

  • Trainingsgeräte, Trainingsstock, Redman
  • 40 Seitiges Manual
  • nach bestandener schriftlichen und praktischen Prüfung DAS ZERTIFIKAT


Für den Teilnehmer kann das Material nach Absprache auch bereitgestellt werden.


Mindestens 4 und maximal 10 Teilnehmer!